Sicherheitsabstand unter Freileitungen

Maschinen- und Geräte haben in Arbeitsstellung
immer höhere Aufbauten, manche Strom-
Freileitungen unter bestimmten geographischen und
thermischen Bedingungen möglicherweise nicht genügend
Höhe über land- und forstwirtschaftlichen Flächen.
Dies kann Lebensgefahr für Fahrer und andere Beteiligte bedeuten.
Sollten sie vermuten, dass Strom-Freileitungen über
Ihren Flächen weniger als 6m Höhe haben, können sie dies
von den beiden Netzbetreibern in unserem Ringgebiet kostenlos
überprüfen lassen. Hierbei ist die Übermittlung von
Gemarkung/Flurnummer des betroffenen Grundstückes hilfreich.

Bayernwerk AG (EON AG):
0951/30932-332

Main-Donau Netzgesellschaft mbH
(N-ERGIE):
0911-802 16753

 

© 2011 Maschinenring Franken Mitte e.V. | mr-franken-mitte[at]maschinenringe.de